Großes Funkenburgfest 2014

Das diesjährige Funkenburgfest auf und um den Liviaplatz versammelte am Samstag, 12. Juli, wieder viele Bürger aus dem Waldstrassenviertel und ihre Gäste unter dem Titel „Reif für die Insel“.

Viele Gewerbetreibende, Vereine und Einrichtungen stellten ihre Angebote vor. Es gab Spielmöglichkeiten für die Kinder, Mitmach-Angebote für alle, die Tombola des Bürgervereins Waldstrassenviertel und ein Programm auf der Bühne, dazu  Gastronomie von Kaffee und Kuchen bis Grillgut, Bier und Wein. Hier einige fotografische Eindrücke: „Großes Funkenburgfest 2014“ weiterlesen

Klassik airleben 2014

Die Vorbereitungen sind schon im Gange und nicht zu übersehen. Auf der großen Wiese im Rosental gibt es am nächsten Wochenende nach mehrjähriger Pause wieder Klassik open air zu erleben.

Am Freitag, den 11. Juli spielt das Gewandhaus Orchester Musik aus Robin Hood, Charlie Chaplin, Henry V. und My Fair Lady unter dem Titel „Ein Abend im Londoner Wetsend“

Am Samstag, den 12. Juli heißt das Konzert „Last Night of Proms“. Gespielt werden Werke von Georg Friedrich Händel, Benjamin Britten, Edward Elgar, Henry Wood und Gustav Holst. „Klassik airleben 2014“ weiterlesen

Die Platten im Blindenpark sind wieder komplett

Orientierungstafeln für Blinde

Die Relief-Orientierungstafeln im ehemaligen Blindenpark im Rosental sind seit heute vormittag wieder komplett! Mitarbeiter der Stadtreinigung haben heute in Präzisionsarbeit die fehlende Tafel wieder an ihrem Platz auf dem steinernen Sockel angebracht. Sie hatten sie sichergestellt und verwahrt, nachdem sie von Unbakannten abgebrochen wurde. Die Tafeln zeigen in Blinden- und Druck-Schrift die Anlage des Parkes und bieten sowohl sehenden als auch sehbehinderten Besuchern des Parkes Orientierung. Danke sehr! „Die Platten im Blindenpark sind wieder komplett“ weiterlesen

Der Spielplatz verwaist!

Nein, nicht dass die Kinder fernblieben, im Gegenteil, man kann sich über immer mehr Kinder freuen, die auch erfreulicherweise immer öfter mit ihren Vätern auf dem Spielplatz und im Rosental herumtoben. Aber die tollen hölzernen Figuren des Leipziger Holzbildhauers Reinhard Rösler, die den Spielplatz im Rosental so einzigartig machen, sind weniger geworden! Der Giraffen-Körper zum rein- und draufklettern mit den drei Köpfen und der Adler, dessen Flügel Unterschlupf vor Regen und einen kleinen Tisch boten, sind über den Winter verschwunden! Die Schildkröte ist mit Bauzäunen “verziert”. Ein ganz trauriger Anblick! „Der Spielplatz verwaist!“ weiterlesen

Fototermin im HinrichSINNdreißig

Vor gar nicht langer Zeit war der zauberhafte und ganz spezielle Einrichtungs- und Antiquitäten-Laden HinrichSINNdreißig in der Hinrichsenstraße (30!?) Kulisse für einen besonderen Fototermin. Die beiden Inhaber waren freundliche Gastgeber für Fotos mit Sachsendiva Katrin Troendle und ihrem Kollegen Johannes Kirchberg. Die beiden Künstler bereiten gerade ihr neues gemeinsames Programm „Sommerflirts“ vor, das im Juni Premiere im Revue-Theater “ Palmengarten“ haben wird. „Fototermin im HinrichSINNdreißig“ weiterlesen

Nach der Schlacht

WP_20140102_004Silvester ist vorbei, das neue Jahr schon einige Tage alt. An dieser Stelle alle guten Wünsche und auch eine Anregung von mir.

Ich kann gut verstehen, dass Leute sich auf den Neuanfang freuen und ihr Geld mit Vergnügen in den Himmel jagen. Nicht verstehen will ich, dass noch Tage später die Geschütze und diverse Reste Parks und Wege verschandeln. Ich finde, nach der Ernüchterung könnten die begeisterten Kanoniere doch mal einen Spaziergang mit Mülltüte unternehmen. Wäre vielleicht ein guter Vorsatz für die nächste Silvesterschlacht, oder?

 

gabisergel.wordpress.com

Der Waldstraßenviertel-Kalender 2014 ist da!

Der neue Waldstraßenviertel-Kalender ist da! Diesmal wurde kein bekannter Fotograf beauftragt, sondern Bewohner aus dem Viertel waren aufgerufen, gute Fotos einzusenden. Eine Jury hat beraten und die besten Bilder ausgewählt. Eines meiner Fotos ziert die Titelseite! Der Kalender kann ab sofort in der Geschäftsstelle des Vereins in der Hinrichsenstrasse 10 und in mehreren Geschäften im Viertel für 20,00 € erworben werden.Waldstrassenviertel Dann kann ja das neue Jahr kommen!

Gabi Sergel (gabisergel.wordpress.com)