Die Giraffen wachsen zu!

Nach der Wärme und der übermäßigen Feuchtigkeit der letzten Wochen wächst und sprießt alles Grün wie verrückt. Leider nicht nur die erwünschten Zierpflanzen, sondern auch Unkraut gedeiht prächtig. Im Rosental stehen noch immer große Pfützen, die vor sich hinstinken und der Mückenbrut beste Entwicklungschancen geben. Ja, die blutsaugenden Biester haben gerade eine tolle Zeit. Die Stadgärtner (oder die beauftragte Firma?) kämpfen mit großem Gerät gegen den Wildwuchs der großen Wiesenflächen an. „Die Giraffen wachsen zu!“ weiterlesen