Sommer FLIRTS

Der Sommer ist zum Flirten da! Wozu auch sonst? Lust darauf macht das aktuelle Programm von Sachsendiva Katrin Troendle und Klavierkabarettist Johannes Kirchberg, das am 12.06. im Revuetheater am Palmengarten in Leipzig Premiere hatte und noch bis Anfang Oktober da im Programm zu finden ist. Hier finden Sie eine ausführliche Rezension samt Fotostrecke.

Noch reicht die Kohle bis August und Erinnerungen an alte Leidenschaften kommen hoch, auch wenn diese zeitlich bemessen waren… 73 Stunden, 24 Minuten und etliche Sekunden, oder so ähnlich. Dann nämlich war die Luft raus. Wenn Johannes mal wieder in der Stadt ist, kann man ja mal nachschauen, was davon noch so übrig ist.

Ausserdem wird ein Verkupplungsversuch mit der DingsDa, na der Nachbarin von der Freundin der Kollegin der Friseuse, zu der die Freundin der Mutter immer geht… unternommen.

Reisebekanntschaften per Anzeige werden probiert.

Flirtversuche im Internet dürfen nicht fehlen, auch wenn die Angebote nach Anwendung diverser Filter dann doch immer überschaubarer werden.

Erfahrungen älterer Damen zur Bekanntschaftsanbahnung werden mit köstlichen Gags vermittelt.

Auch geht es natürlich in diesen Tagen um männliche und weibliche Sichtweisen auf den Kampf um den Fussball.

Viele verschiedene Flirt-Variationen werden angeboten und durchgespielt, um herauszufinden, wie lange es bis zum Sex dauert. „Darf ich bitten oder muss ich erst tanzen?“.

Die vielfältigen Verwandlungen und Paarungen werden natürlich in bekannten, umgetexteten und neuen Liedern und Chansons wunderbar verpackt, begleitet vom Kirchbergschen Klavierspiel und der Troendelschen Ukulele.

Über die leichtverpackten und doch intelligenten und hintergründigen Texte von Tom Reichel kommt man auf immer wieder neuen Wegen zum Thema des Sommers: Flirt , die Liebe, Paarbeziehungen und das Leben im Allgemeinen.

Regie führte Simone Danaylowa, der das Haus schon andere schöne Programme zu verdanken hat, in denen sie teilweise selbst mit auf der Bühne steht. Die Vorstellungen finden auf der beidseitig bespielbaren Bühne je nach Wetterlage im Saal oder unter Bäumen im Sommergarten statt. Dazu gibt es heiße oder kalte Getränke aller Art und Gutes aus der Küche oder direkt vom Grill.

Nächste Vorstellungen:

03./04./06./25./26. Juli
21./22./23./24. August
17./18. September
02./03./04. Oktober

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.