Die Platten im Blindenpark sind wieder komplett

Die Relief-Orientierungstafeln im ehemaligen Blindenpark im Rosental sind seit heute vormittag wieder komplett! Mitarbeiter der Stadtreinigung haben heute in Präzisionsarbeit die fehlende Tafel wieder an ihrem Platz auf dem steinernen Sockel angebracht. Sie hatten sie sichergestellt und verwahrt, nachdem sie von Unbakannten abgebrochen wurde. Die Tafeln zeigen in Blinden- und Druck-Schrift die Anlage des Parkes und bieten sowohl sehenden als auch sehbehinderten Besuchern des Parkes Orientierung. Danke sehr!

Hoffen wir, dass die Tafeln diesmal so stehen bleiben und nicht mehr beschmiert werden.

Die Umgebung sieht schon furchtbar aus: Müll und vollgekritzelte Bänke zeugen von wüsten Feierlichkeiten. Das schaffen die fleißigsten Stadtreiniger nicht zu beseitigen, wäre bessser, alle Besucher würden ihren Müll wieder mitnehen oder in die großen Container entsorgen und ihrer Kreativität auf anderen Materialien freien Lauf lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.